Fischerprüfung

Wir starten mit einem Vorbereitungslehrgang zur Sportfischerprüfung:

 

 

An 3 Samstagen, jeweils in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr, findet unserer Vorbereitungslehrgang statt. Es werden die Themen allgemeine und spezielle Fischkunde, Gerätekunde, Naturschutz und Gewässerkunde sowie Fischereirecht und die waidgerechte Behandlung von gefangenen Fischen unterrichtet.

Die Teilnahme an den Unterrichtsstunden ist freiwillig. Für den Teil der Gerätekunde wird die Teilnahme jedoch empfohlen, da sie auch im praktischen Teil der Prüfung geprüft wird. Es wird ein Angeltrainer zum  Lernen mittels eines Online-Trainers kostenlos zur Verfügung gestellt.

Der Lehrgang wird mit der Fischerprüfung abgeschlossen.

 

Veranstaltungsort:  Grundschule Spaden, Auf der Ahrend 7, 27619 Schiffdorf-Spaden

 

Ausbildungstage:

Samstag, 03.09.2022, 07:45 bis ca. 16:00 Uhr (Fischkunde)

Samstag, 10.09.2022, 08:00 bis ca. 16:00 Uhr (Gerätekunde/Gewässerkunde)

Samstag, 17.09.2022, 08:00 bis ca. 16:00 Uhr (Fischereirecht/Gerätekunde)

verbindlicher Prüfungtermin: Sonntag, 25.09.2022, 08:30 Uhr

 

Kosten inkl. Material, Online-Zugang und Prüfungsgebühren: 90,00€

An der Fischerprüfung können auch Teilnehmer von anderen Online-Kurse, z.B. Fisching-King teilnehmen. Die Fischerprüfung des Angelfischerverbandes im Landesfischereiverband Weser-Ems ist bundesweit anerkannt.

Es stehen 50 Plätze zur Verfügung.

 

Wie kann ich mich anmelden?

An dem Ausbildung-Lehrgang können Sie nur teilnehmen, wenn eine verbindliche Anmeldung abgegeben wurde und der Lehrgangsbeitrag von 90,00 € im Voraus bezahlt worden ist.

Senden Sie hierzu einen E-Mail an:  mail(at)asv-spaden.de und teilen Sie Ihren Namen, Vornamen, Ihre Anschrift und telefonische Erreichbarkeit mit.

Anschließend erhalten Sie eine Rückantwort mit dem Anmeldeformular und der Bankverbindung. Erst nach Zahlungseingang wird der Teilnehmerplatz fest vergeben und Sie sind dabei!

Hinweise zum Datenschutz gemäß der EU-Datenschutzregeln (DSGVO): Wir erheben und verarbeiten, speichern Ihre Daten bis zum Ende des Vorbereitungslehrganges. Nach der Prüfung werden die Daten von uns gelöscht. Ihre Daten werden zur Anmeldung und Prüfungsvorbereitung an den Angelfischerverband im Landesfischereiverbandes Weser-Ems mit Sitz in Oldenburg weitergegeben. Nach unserem Kenntnisstand werden die Daten dort archiviert.

 

 

 

 

Warum eine Sportfischerprüfung?

Damit Sie angeln gehen können, müssen Sie zunächst die Fischerprüfung ablegen. Dies können Sie nach dem niedersächsischen Fischereigesetz, wenn Sie 14 Jahre alt sind.

 

 

 

 

Unsere Buchempfehlung:

Das Buch ist keine Voraussetzung für die Lehrgangsteilnahme,
aber wir empfehlen es als begleitende Lektüre.

Lothar Witt, Die Fischerprüfung
8. Auflage 2018 Kosmos-Verlag
ISBN 978-3-440-15855-5ISBN 978-3-440-15855-5
erhältlich in jeder Buchhandlung oder im Internet für 20,00€

 

 

 

 

 

Unsere Ausbilder werden unterstützt durch

 

KOSMOS Verlag
Balzer - Angelsportgeräte

 

 

 

Haben Sie Ihren Sportfischerprüfungsausweis verloren?

 

Wenn Sie Ihren Sportfischerprüfungsausweis verloren haben und die Prüfung beim Landesfischereiverband Weser-Ems abgelegt haben, erhalten Sie dort direkt eine Zweitschrift. Übersenden Sie ein Passbild und 25,00€ in bar, möglichst mit dem Datum/Jahr der Prüfung an

 

Sportfischerverband im LFV Weser-Ems e.V.
Mars-la-Tour-Str. 4
26121 Oldenburg

© 2022 ASV Spaden e.V. Designed By WarpTheme